Unterabschnittsübung September 2018

Jährlich gibt es für die Feuerwehren im Unterabschnitt eine gemeinsame Übung – die Unterabschnittsübung. Am 21. September 2018 durften wir uns die Übungsannahme ausdenken bzw. planen.

Diesjährige Übungsannahme war ein brennendes landwirtschaftliches Objekt.

Mit mehreren Atemschutztrupps wurde das Übungsgebäude nach Personen durchsucht. Währenddessen kümmerten sich die Kameraden und Kameradinnen draußen um das Löschen des Übungsbrandes, die Wasserversorgung und versuchten das Übergreifen auf andere Objekte zu verhindern.

An der Übung waren folgenden Feuerwehren beteiligt:

  • FF Landegg
  • FF Pottendorf
  • FF Schranawand
  • FF Wampersdorf
  • sowie das Rote Kreuz Landegg-Ebenfurth

 

Kontakt

Nicht fündig geworden?

POWr Hit Counter