Monatliche Übung Mai 2019

Bei der am 15.05.2019 statt gefunden Monatsübung wurde der Umgang mit der TS (Tragkraftspritze) des KLF (Kleinlöschfahrzeug) beübt.

Nach Ankunft am Übungsort lies der Gruppenkommandant die Mannschaft absitzen und hinter dem Fahrzeug aufstellen, durch eine kurze Ansprache des Übungsleiters und Mitteilung über das Ziel der Übung, teilte der Gruppenkommandant die Mannschaft in die jeweiligen Positionen ein. 

Die Tragkraftspritze wurde vom Fahrzeug abgesetzt und zum Gewässer (Mühlbach) getragen. Danach wurde die Saugleitung vorbereitet, zusammen gekuppelt und zu Wasser gelassen. In der Zwischenzeit konnten Teile der Mannschaft eine Zubringeleitung sowie 2 Löschleitungen vorbereiten. Die Löschversuche an den Strahlrohren (1xHohlstrahlrohr, 1x Mehrzweckstrahlrohr) wurde längere Zeit vorgenommen bis der Übungsleiter die Übung beendete. Nach den Aufräumarbeiten konnte die Mannschaft wieder ins Feuerwehrhaus zurück kehren.

 

Kontakt

Nicht fündig geworden?

POWr Hit Counter